10.Bezirkswasserdienstleistungsbewerb in Steinegg

Am Samstag (09.Juli 2016) fand in Steinegg der Bezirkswasserdienstleistungsbewerb des Bezirkes Horn statt.

Der Kamp präsentierte sich den Teilnehmern von seiner schönsten Seite und so stand einem Fairen Wettbewerb nichts mehr im Wege.

Nach der Bewerbseröffnung starteten bereits die ersten Zillen-Zweier Besatzungen in den Wettkampf. Ab ca. 13:00 Uhr stand der Bewerb im Zillen-Einzel auf dem Programm.

Rund 300 Teilnehmer absolvierten die Abgesteckte Strecke in den einzelnen Disziplinen und konnten pünktlich um 18:00 Uhr zur Siegerverkündung antreten.

 

Im Festzelt in dem die FF Fuglau für die Verköstigung mit Speis und Trank sorgte fand der Bezirkswasserdienstbewerb seinen Ausklang.
Herzliche Gratulation an die Teilnehmern zu diesem grandiosen Saisonstart.

DIE ERGEBNISSE:
BEZIRKSWERTUNG HORN:

Bronze ohne Alterspunkte: 1. Roland Anglmayer/David Lastonersky (FF Kamegg)
Bronze mit Alterspunkten: 1. Hannes Willinger/Walter Willinger (Altenburg)
Silber ohne Alterspunkte: 1. Helmut Hirsch/Stefan Scheidl (Altenburg)
Zillen-Einer Frauen: 1. Petra Mahrhofer (Rosenburg)
Zillen-Einer Allgemein: 1. Andreas Albrecht (Altenburg)

GÄSTEWERTUNG

Bronze Frauen ohne Alterspunkte: 1. Birgit Deisenberger/Kerstin Wimmer (Krems/Donau)
Bronze ohne Alterspunkte: 1. Matthias Fügerl/Markus Mayer (Dürnstein)
Bronze mit Alterspunkten: 1. Rudolf Flicker/Andreas König (Vestenpoppen-Wohlfahrts)
Silber Frauen ohne Alterspunkte: 1. Birgit Deisenberger/Kerstin Wimmer (Krems/Donau)
Silber ohne Alterspunkte: 1. Christian Axmann/Sascha Fertl (Spitz/Donau)
Silber mit Alterspunkten: 1. Karl Brantner/Gerhard Donabaum (Gossam)
Zillen Einer Frauen: 1. Kerstin Lampl (Rabenstein/Pielach)
Zillen Einer Frauen mit Alterspunkten: 1. Marianne Riemer (Langenrohr)
Zillen Einer Allgemein: 1. Mathias Auer (Pöchlarn)
Zillen Einer Allgemein mit Alterspunkten: 1. Gerhard Ebner (Mautern)

MANNSCHAFTWERTUNG

Bezirk Horn: 1. FF Altenburg
Gäste: 1. FF Mautern


 

 

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.